Aufgabenbörse
Aufgabenbörse was ist das? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joachim Wagner   
Samstag, den 06. September 2014 um 11:37 Uhr

 

Was ist die Aufgabenbörse? In unserem Verein fallen sehr viele Aufgabe an, die von dem Vorstand und den Mitarbeitern des Tierheims alleine nicht bewältigt werden können.

Wir suchen von Zeit zu Zeit Leute die uns bei besonderen Aufgaben helfen. Die Aufgaben können von handwerklichen Tätigkeiten, wie z.B. Hilfe beim Bau der Katzenquarantäne, über Kuchenbacken, Unkraut jäten, einfache Büroarbeiten wie Couvertieren und Frankieren bei Mailaktionen etc. reichen.

Wir bieten: Viel Spass, die Gelegenheit den Tierschutzverein und das Team kennen zu lernen, Kleinigkeiten zum leiblichen Wohl und das tolle Gefühl etwas Gutes zu tun.

 

Weiterlesen...
 
In eigener Sache PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joachim Wagner   
Montag, den 27. April 2015 um 14:22 Uhr

Trotz Mitgliederversammlung ist der Vorstand des Tierschutzvereins nicht vollständig. Wir suchen daher dringend noch Leute, die im Verein mitarbeiten wollen. Insbesondere ist die Position des Schriftführers noch vakant. Auch den einen oder anderen Beisitzer können wir noch gut gebrauchen.

Weiterlesen...
 
Kassenprüfer gesucht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joachim Wagner   
Dienstag, den 20. Januar 2015 um 13:01 Uhr

Um Kosten für Wirtschafts- oder Steuerprüfer zu sparen, suchen wir dringend zwei mögliche Kassenprüfer. Nach unserer Satzung dürfen die Prüfer nur zwei Jahre im Amt bleiben. Mit der nächsten Mitgliederversammlung endet die Amtszeit der jetzigen Prüfer.

Zu den Aufgaben des Kassenprüfers kann man sich hier informieren.

Die Kassenprüfer werden durch die Mitgliederversammlung gewählt. Wir würden uns freuen, wenn sich schon vor der MV Interessenten für das Amt fänden...

 

Bei Interesse Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.    

 

 

 
Helfer bei Tierkontrollen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joachim Wagner   
Dienstag, den 20. Januar 2015 um 11:29 Uhr

In der letzten Zeit ist ein gewisser Stau bei unseren Tierkontrollen entstanden. Für uns ist es sehr wichtig und auch eine Frage des Tierschutzes, dass die uns überantworteten Tiere in unserem Sinne gut untergebracht sind.

Da die Tierkontrollen sehr zeitaufwendig sind, ist der Stau kaum vom Vorstand alleine abzuarbeiten. Deswegen suchen wir noch engagierte Menschen, die uns dabei helfen.

Bei Interesse Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

 
Weitere Beiträge...
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2