Nettigkeiten
Heute...unglaublich...Tag der offenen Tür PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Sonntag, den 05. Juni 2016 um 17:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben,


ich wollte es kaum glauben, ich bin entzückt, ihr habt heute wahrhaftig 20 Kuchen gegessen.

Z W A N Z I G....das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen :-).


Wir hatten heute wieder unseren monatlichen Tag der offenen Tür. Na ja, es sind ja bei uns

immer nur 3 Stunden. "Tag der offenen Tür" klingt schon irreführend, aber uns ist noch keine

bessere Bezeichnung eingefallen. Habt ihr vielleicht eine geniale, pfiffige Idee dazu?

Bitte sofort an uns weiterleiten, wir freuen uns darauf.

Und für den besten Einfall gibt es dann ein besonders großes Stück vom berühmten

Ott`schen Käsekuchen. Der ist extrem lecker und immer heissbegehrt.

 
"Die Anderen" Spende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Sonntag, den 29. Mai 2016 um 17:51 Uhr

„Die Anderen“ Spende für das Tierheim Pfungstadt

Die Spende in Höhe von 100 € wurde dieses Jahr von Anja Engel an das Tierheim
in Pfungstadt übergeben (im Bild von links nach rechts: Lena Hübner, der schwarze
Labrador-Mix Elko, Walter Draudt, Kirsten Wagner, der Yorkshire Terrier Pepe und Anja Engel).

Frau Wagner nahm die Spende dankend entgegen. Der erste Eindruck war sehr positiv.
Eine kleine, sehr liebevoll, gepflegte Anlage und saubere Unterkünfte für die Tiere und ein
großes eingezäuntes Freigelände auf dem sich die Tiere austoben können. Die Betreuer
der Tiere sind nett und aufgeschlossen und. Frau Wagner erklärte uns dass der Verein
ca. 300 Mitglieder und 50 Paten hat. Zurzeit befinden sich auf der Anlage 20 Hunde und
8 Katzen sowie ein Meerschweinchen. Die Tiere werden durchschnittlich in 30 Tagen vermittelt.

Der Verein nimmt jederzeit gerne Nassfutterspenden sowie Kitten Futter entgegen.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Infos über die "Anderen", insbesondere die Trainingszeiten für Bodystyling, Volleyball und
Badminton in Nauheim und Groß-Gerau: http://www.die-anderen-nauheim.de

 

Herzlichen Dank für die Spende auch nochmal vom Tierheim Team. Wir haben uns sehr
darüber gefreut, dass "Die Anderen" an uns gedacht haben. :-)

 

 
Spende vom CAP-Markt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Mittwoch, den 25. Mai 2016 um 16:44 Uhr

Der Cap Markt in Pfungstadt startete eine nette Aktion:

Es wurden kleine "Geschenktüten" verkauft, der Erlös des Verkaufs wurde
unserem Tierheim als Einkaufsspende übergeben.

Somit durften wir für insgesamt 80€ für unsere Tiere einkaufen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Aktion.

 
Wenn irgendwo, irgendwer arbeitet, dann... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Montag, den 23. Mai 2016 um 18:19 Uhr

ist 100%ig unsere alte Lady mittendrin :-)

Beobachtend, stoisch, nicht zu bewegen, zweifelnd, neugierig, liebevoll. Kurzum:  HERRLICH.

Unser Ömchen ist mittlerweile 16 Jahre alt und unsere liebevolle Oberaufsicht.

 
Viele, viele bunte Leuchtis... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jenny Ahl   
Montag, den 18. April 2016 um 18:00 Uhr

Wir sind begeistert...

Für unsere süßen Fellnasen haben wir qualitativ hochwertige Brustgeschirre gesucht.
Auf der Ebay Seite von trend-and-more GmbH bzw. dem Team von LEUCHTIE wurden wir fündig.

Wir haben die restlichen Lagerbestände in verschiedenen Größen für einen super Preis aufgekauft.
Nicht nur, dass wir die Geschirre zu einem absoluten Hammer-Preis bekommen haben….
Nein, das Team Leuchtie hat uns noch eine ganze Menge anderer Geschirre, Leinen und
besondere Leuchtbänder als Geschenk mitgeliefert.

So sind unsere Fellnasen nicht nur mit den Brustgeschirren super gesichert, sondern sind auch
in der dunklen Jahreszeit oder beim Gassi gehen am Abend leicht erkennbar.

Wir bedanken uns riesig bei www.leuchtie.de

DANKESCHÖN

 
...noooch mehr Ostern :-) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 26. März 2016 um 00:00 Uhr

Ein herzliches Danke schön an Sunny`s Familie in Aschaffenburg. Wir
freuen uns sehr, nach all den Jahren, über diese liebe Verbundenheit.

 

 

Und ein herzliches Danke schön an Vanessa und Tamara. Sie haben
ein 2 Wochen Praktikum bei uns gemacht und heute gab es zum Abschluss
lecker Kuchen und einen Osterkorb. Wir ihr seht, haben wir den halben
Kuchen schon verputzt, sehr lecker :-).

Allerliebsten Dank an Boomers Familie für die leckeren Dosen
Nassfutter für die Hunde, die zu Ostern im Tierheim sind.

 
Osterhase stand vor der Tür...mmhhhh PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 22. März 2016 um 18:24 Uhr

Herzlichen Dank an die Spender.
Eine schöne Überraschung, wir haben uns sehr gefreut.

 
Leckere Spenden...danke an defu PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 22. März 2016 um 18:14 Uhr

Herzlichen Dank für die großzügige Futterspende von defu.
Unseren Hunden schmeckt`s.

Wir sind eine langjährige Erzeugergemeinschaft von Bio-Landwirten und in unser
Bio-zertifiziertes defu Tierutter kommen nur unbelastete und reine Rohstoffe,

deren Herkunft wir immer genau nachvollziehen können.

Wie man in unserem Logo lesen kann, fühlen wir uns dem Leben verpflichtet -
und das meinen wir wirklich so.

In unserem Futter verzichten wir komplett auf Fleisch aus Tierqualhaltung, wir
verwenden keine Gentechnik und keine künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe.

 
style-dogs...oder die Wolle mußte weichen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Sonntag, den 13. März 2016 um 18:28 Uhr

Nicole Kühlwein aus Groß-Rohrheim kam am Samstag gut
gelaunt und kleinem Handgepäck im Tierheim an.
Schnell wurde der Frisiertisch in unserem Quarantänezimmer
vorbereitet und schon ging es los...

Weiterlesen...
 
Ein neues Domizil für unsere LeseRATTEN... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 13. Februar 2016 um 13:41 Uhr

und BücherWÜRMER :-)

 

Es ist uns als Tierschutzverein ein großes Anliegen, diesen liebenswerten
Geschöpfen gerecht zu werden, deshalb haben wir keine Mühe gescheut,
eine angemessene Unterkunft bereitzustellen.

 

Da es sich bei dieser Spezie um recht autarke Wesen
handelt, sind sie nur alle 4 Wochen am Tag der offenen Tür für ein paar
Stunden anzutreffen. Mental und körperlich gestärkt ziehen sie,
sobald wir unsere Pforten schliessen, weiter :-).

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 22