Happy End
10 Jahre Tilla- so groß und doch so klein (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Montag, den 18. März 2019 um 16:10 Uhr

Liebes Tierheim-Team,

vor 10 Jahren haben wir unseren Tilli bei Ihnen abgeholt.
Er wird ca. im Mai 11 Jahre alt, hat ein ziemlich weißes Gesicht
bekommen, aber ist noch ganz fit.

Wenn er gerade keine Eichhörnchen auf die Bäume treibt,
chillt er am liebsten auf dem Sofa bei laufendem Fernseher.
Ungefähr so:

 
Dugan, Avena,Boston PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Sonntag, den 10. März 2019 um 18:38 Uhr

Dugan hatte in Spanien einfach kein Glück, der nette Rüde wurde stets übersehen.

Hier fand er ganz schnell seine eigene Familie, die ihn schnell in ihr Herz geschlossen hat.

Alles Gute für euch.

 

 

Die kleine Avena musste gar nicht lange hier bleiben,
da durfte sie schon gleich wieder ihre Koffer packen und
in ihr neues Zuhause ziehen.

Wir freuen uns dass es so schnell geklappt hat.
Viel Spaß mit dem Wirbelwind

 

 

Der kleine Boston verzauberte seine Familie sofort.

Im neuen Zuhause war er gleich neugierig und erkundete sein Reich ganz genau.

Wir wünschen euch eine tolle Zeit mit dem Kerlchen und viele schöne gemeinsame Urlaubsreisen.

 
Bobby geht es prima (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 23. Februar 2019 um 17:31 Uhr

Hallo Frau Wagner,

Bobby hat sich schon sehr gut eingelebt. Ist ein neugieriger, sehr verschmuster
und ganz braver Bub. Zieht nicht mehr so doll an der Leine, bleibt immer in der
Nähe beim spazieren gehen, die Schleppleine hängt zwar an ihm, lassen wir aber los.
Wenn wir ihn rufen, kommt er sofort her geflitzt.
Lia und er verstehen sich auch von Tag zu Tag besser.
Die Couch hat er auch bereits erobert :)


Viele liebe Grüße aus Elmshausen


Bobby und Anhang

 
Junior grüßt aus seinem neuen Zuhause (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 05. Februar 2019 um 16:16 Uhr

Schöne Grüße, er fühlt sich „hundewohl“

 
Castanha im Glück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 05. Februar 2019 um 16:11 Uhr

Hallo, wir möchten uns noch mal ganz herzlich bedanken und können berichten,
das sich Castanha bei uns sehr gut eingelebt hat. Sie hat Weihnachten
genossen und Silvester gut überstanden .

Castanha ist mittlerweile schon sehr mutig und hat ihre Grundangst weitestgehend abgelegt.

Viele Grüße, Fam. W.

 
3 Jahre mit Anti (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 05. Februar 2019 um 16:06 Uhr

Liebes Tierheim-Team,

vor genau 3 Jahren, an einem Freitagmorgen, dem 29.1.2016,
habe ich bei Euch im Büro die "Adoptionspapiere" für Anti (oder Andi)
unterschrieben und ihn mit zu uns nach Hause genommen.
Wir sind glücklich wie am ersten Tag und Anti findet uns hoffentlich auch ganz in Ordnung :).

 

Viele Grüße,

Tanja und Michael

 
Grüße von Aaron, ehemals Bailey (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Freitag, den 25. Januar 2019 um 17:27 Uhr

Hallo ihr Lieben

Herzliche Grüsse von Aaron (ehemals Bailey). Aaron ist seit Februar 2018 bei uns
und ein echter Schatz. Ihm geht es sehr gut und wir lieben ihn sehr.
Vielen Dank nochmal für euer Vertrauen in uns. April 2018 kam seine kleine
(eigentlich grosse, 5 Jahre) Schwester Julia aus der Ukraine in unsere Familie
hinzu. Ein Dreamteam die beiden und manchmal tauschen sie auch ihre Körbchen.... hihi.

Also wir wollten nur nochmal Danke sagen und euch wissen lassen, dass es Aaron sehr gut geht.

Liebe Grüße von den H.

 

 
Candy, Mia PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 15. Januar 2019 um 18:02 Uhr

Als wir Candy in ihr neues Zuhause brachten legte sie sich sofort auf IHREN
Kratzbaum und fühlte sich mit ihren Menschen wohl.

Alles Gute für euch.

 

MIA

Liebes Tierheim-Team, liebe Frau Knell

wir wünschen Ihnen einen guten Start in neue Jahr 2019 !

Als Anlage habe ich Ihnen einige Bilder von Mia und ihrer Freundin Mimi beigefügt.

Wir möchten uns nochmal kurz bedanken und ihnen gerne mitteilen
das sich Mia ganz toll in ihr neues

Zuhause seit Oktober 2018 eingelebt hat.

Sie ist eine ganz tolle, sehr verschmuste und verspielte Katzendame,
die sich super mit ihren Familienangehörige verstehtJ

Sehr gerne können Sie die Bilder/Text für Ihre Homepage benutzen…….

Ganz liebe Grüße

Familie A.


 
Natascha im Glück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Montag, den 07. Januar 2019 um 17:02 Uhr

Hallo Frau Wagner,

wie versprochen anbei ein Bild von Natascha. Wir nennen sie „Cara“, weil sie
nicht nur so lieb, sondern uns auch so wertvoll ist.

Sie ist noch keine zwei Wochen bei uns und es ist, als wäre sie schon immer dagewesen.

Alle Herzen erobert sie  im Sturm und ist einfach nur zauberhaft.

Da sie so wenig Fell hat, haben wir sie für den ersten Winter eingekleidet
und können so schon lange Spaziergänge unternehmen.

Überhaupt ist sie immer mit dabei. Fährt unkompliziert Auto, besucht mit
uns Freunde und Restaurants um dann abends gemeinsam zu Hause auf
dem Sofa zu entspannen.

Da sie so liebevoll und anhänglich ist, darf sie inzwischen auch mit auf das
Sofa zum Kuscheln. Hat uns ganz einfach um den Finger gewickelt J

Neugierig und sehr aufgeweckt lernt sie unser Leben kennen und baut
ihre Ängstlichkeit immer mehr ab. Selbst vor den Pferden hat sie keine Angst mehr.

Mit unseren Kindern verträgt sie sich prima und akzeptiert die Katze als Chefin des Hauses.

Wir sind sehr glücklich Cara bei uns zu haben und sagen nochmal von Herzen Dankeschön!

Familie D.-R.

 
Mio, Gauner (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Montag, den 07. Januar 2019 um 16:54 Uhr

Kater Mio, 16 Jahre, wurde bei uns abgegeben, weil er überall
hingepinkelt hat. In unserem Katzenhaus hat sich das schon
recht bald gegeben und wir konnten ihn vermitteln.
Wie man sieht geht es ihm prächtig, er ist absolut sauber,
geniesst sein neues Leben und wird immer jünger :-).

Guten Tag,

wir wollten ihnen liebe Grüße von Gauner schicken, es geht ihm gut, er
hat sich soweit eingelebt und lernt schnell. Er kann schon ein paar Kommandos
wie sitz und platz und läuft gut an der Leine. Die ersten 2 nächte hat er alles
mögliche angenagt wenn er wach wurde hat so mehrere Decken, ein Sofakissen

und Schuhe zernagt.  Anbei noch ein Bild von ihm.

Lg Alexander F.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 94