Calina PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Freitag, den 17. August 2018 um 00:00 Uhr

Der Hund verhält sich nie unmenschlich. Nina Sandmann

 

tierische Daten: Mischling, weiblich, kastriert, 40cm gross, geimpft, gechippt

Die kleine Hündin ist ein Energiebündel.

Calina muss beschäftigt werden, sowohl körperlich als auch ihr Köpfchen. Sie hat die nötige Fitness für den Sport, muss allerdings auch vom Kopf her ausgelastet werden. Nichts für gemütliche Menschen, sondern diejenigen, die gerne mit ihrem Hund arbeiten wollen. Was aber nicht heißt, sie den ganzen Tag zu pushen. Die junge Hündin muss auch unbedingt lernen „runterzufahren“, ihr muss einfach gezeigt werden auch mal zu entspannen, die ruhigen Momente zu zulassen.

An der Leine braucht sie noch Erziehung, denn sobald sie einen anderen Hund ausmacht/sieht fängt sie an zu ziehen und teilweise auch zu bellen.

Calina kann zu jungen agilen Leuten, aber auch durchaus zu einer aktiven Familie, mit Kindern hat sie keine Probleme.