Yuka...Wir geben Vermittlungshilfe
Yuka...Wir geben Vermittlungshilfe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Freitag, den 13. Juli 2018 um 19:06 Uhr

Wer mit dem Herzen spricht, ist allen Wesen verständlich. Ludwig Börne

 

tierische Daten: Podenca, weiblich, kastriert, 2 Jahre, 50cm, geimpft, gechippt, MMT negativ

Yuka, eine zarte Seele, die ihre Menschen sucht. Menschen, die eine grosse Portion Mitgefühl mitbringen, Mitleid braucht sie nicht. Mitgefühl für ihre Ängste auf verschiedene Umweltreize, wie z.b. der gruselige Strassenverkehr. Ein ruhiges, ritualisierte Leben und Miteinander geben Yuka Sicherheit und das nötige Vertrauen. Diese kleine verlorene Seele braucht ihren festen Platz im Alltag, wissen wo sie hingehört, auf wen sie sich verlassen kann. Gerne kann bereits ein Hund vorhanden sein, am besten einer, der sie ein wenig an die Pfote nimmt. Neben ihrer seelischen Zartheit ist sie aber eine agile und quirlige Hündin, die mit ihren Artgenossen losgelöst rennen und spielen kann.

Wenn Sie die nötige Geduld und Wissen für einen unsicheren Hund mitbringen, zudem noch Podencos lieben, dann melden Sie sich bei der u.g. Telefonummer und lernen Yuka auf ihrer Pflegestelle kennen. Sie ist schon längere Zeit in Deutschland, hat schon einiges gelernt, aber eben dies muss weiter geübt und gefestigt werden.

Infos bekommen Sie von Birgit Röder vom Tierschutzverein Refugio Casas Ibanez,Tel: 0173-3059519