Hilfe in Coronazeiten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andrea Hartmann   
Donnerstag, den 09. Juli 2020 um 00:00 Uhr
UNSERE TIERE BRAUCHEN IHRE HILFE!

Liebe Mitglieder, Freunde und Tierschützer,
dank Ihrer großartigen Unterstützung im ersten Halbjahr konnten wir unserTierheim für unsere tierischen Freunde nicht nur weiter offen halten, sondern ihnen auch auch in der Krisenzeit eine qualitativ hochwertige Betreuung und Versorgung bieten.
Leider hält uns  Corona noch immer in Atem und auch wenn wir nun unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften wieder Gassi gehen ermöglichen und Vermittlungstermine vergeben können, so  sind noch immer keine Veranstaltungen möglich. Das ist sehr traurig. Zum einen vermissen wir Sie alle sehr, zum anderen fehlen uns aber auch die Einnahmen aus Flohmärkten, Tag der offenen Tür und  Seminaren.  Die Futter-, Personal- und Arztkosten müssen dennoch aufgebracht werden.
Daher unsere Bitte :
Helfen Sie uns auch in der 2. Jahreshälfte mit Geld- und Futterspenden, damit wir es schaffen, unsere Tiere durch diese Krise zu bringen.
Wir haben derzeit viele ältere und gesundheitlich eingeschränkte Tiere zu versorgen mit entsprechendem Kostenvolumem. Gerade auch für diese Tierheimbewohner benötigen wir dringend Ihre Unterstützung.
Wir wollen sie nicht aufgeben, sie alle haben unsere Fürsorge verdient.
Mit einer Spende unter dem Kennwort
" Coronahilfe",
Konto Volksbank Darmstadt-Südhessen
IBAN  42 5089 0000 0010 0113 02
können Sie uns helfen, auch die 2.Jahreshälfte  für unsere Tiere finanziell abzusichern.
Ihnen allen ganz lieben Dank und bleiben Sie gesund !
Ihr Vorstandsteam